Angststörungen: Diagnostik, Konzepte, Therapie, Selbsthilfe by Hans Morschitzky

By Hans Morschitzky

Angst ist ein Gefühlszustand wie Freude oder Trauer. Zur Krankheit wird Angst dann, wenn sie das Leben so stark einengt, dass guy darunter leidet. Der Autor beschreibt Angststörungen nach dem US-amerikanischen Diagnoseschema und berücksichtigt auch die weltweit verbindliche Klassifikation ICD-10. Er vermittelt einen Überblick über Häufigkeit, Verlauf und Ursachen von Angststörungen sowie deren psychotherapeutische und medikamentöse Behandlung. Die four. Auflage berücksichtigt neueste statistische Daten und jüngste Entwicklungen im Bereich der Therapie.

Show description

Read or Download Angststörungen: Diagnostik, Konzepte, Therapie, Selbsthilfe PDF

Best family & general practice books

Medical Technology in Healthcare and Society: A Sociology of Devices, Innovation and Governance (Health, Technology and Society)

From bandage to the bioreactor, this ebook appears at 5 assorted machine applied sciences from inception to healthcare perform, drawing on clinical sociology, technology and expertise stories and political technology. It examines "evidence," rules and governance strategies, and numerous stakeholders in innovating the applied sciences that form future health care.

Coronary Heart Disease in Women: Prevention - Diagnosis - Therapy

Benefit from new insights into prevention, analysis and therapy of heart ailment in ladies - to the advantage of your sufferers. Designed to optimize your day-by-day perform, this e-book supplies lucid, up to date solutions to various questions:- What are the dangers and merits of hormone alternative treatment?

Discussing Migraine With Your Patients: A Common Sense Guide for Clinicians

This attractive and hugely functional identify is designed to aid healthcare pros in offering the very best deal with their sufferers with migraine. built through prime specialists within the box who convey wit and heat to their writing, the ebook combines the dear knowledge in their medical services with innovative clinical synthesis and useful scientific pearls.

McWhinney's textbook of family medicine

"Highly acclaimed in its first 3 variants, McWhinney's Textbook of relatives medication is without doubt one of the seminal texts within the box. whereas many relatives drugs texts easily disguise the issues a practitioner may see in medical perform, McWhinney's defines the foundations and practices of relatives drugs as a separate and designated box of perform.

Extra resources for Angststörungen: Diagnostik, Konzepte, Therapie, Selbsthilfe

Example text

Dasselbe Angstgefiihl iiberflillt ihn, wenn er genotigt ist, an Mauern und langgestreckten Gcbauden entIang odcr durch StraBen zu gchen, wenn die Verkaufsladen - wie an Sonn- und Feiertagen oder in spater Abend- und Nachtstunde - geschlossen sind. Platzangst" 1887 von Kraepelin, dem damals bedeutendsten deutschen Psychiater, in die psychiatrische Krankheitslehre eingefiihrt. Bereits Freud [11] wies auf die Entstehung der Agoraphobie als Folge von Panikattacken hin : ,,1m Faile der Agoraphobie ...

Diese Storung bedingt eine zweite Form von Schlaflosigkeit im Rahmen der Angstneurose ... 6) Eine hervorragende Stellung in der Symptomengruppe der Angstneurose nimmt der ,S c h windel ' ein, der in seinen leichtesten Formen besser als ,Taumel' zu bezeichnen ist, in schwererer Ausbildung als ,Schwindelanfall' mit oder ohne Angst zu den folgenschwersten Symptomen der Neurose gehort, Der Schwindel der Angstneurose ist wedcr ein Drehschwindel , noch la/3t er, wie der Me n i er e s c h e Schwindel , einzelne Ebenen und Richtungen hervorheben ...

E. Hiiufigstes Ausschlufikrlterium: Die Symptome des Kriteriums A. sind nicht bedingt durch Wahn, Halluzinationen oder andere Symptome der Storungsgruppen organische psychische Storungen (FO), Schizophrenie und verwandte Storungen (F2), affektive Storungen (F3) oder eine Zwangsstorung (F42) oder sind nicht Folge einer kulturell akzeptierten Anschauung. h. ohne Sieht) fahren, durch einen langeren Tunnel fahren, mit dem Boot einen tiefen See iiberqueren, durch einen Badesee schwimmen, iiber eine Briieke gehen, einen Berg besteigen, durch einen Wald gehen.

Download PDF sample

Rated 4.32 of 5 – based on 43 votes